Praxis

 

 

Praxisöffnungszeiten:

Montag: 6.45 Uhr – 18.00 Uhr

Dienstag: 7.30 Uhr – 18.00 Uhr

Mittwoch: 8.00 Uhr – 13.00 Uhr

Donnerstag: 7.30 Uhr – 18.00 Uhr

Freitag: 8.00 Uhr – 13.00 Uhr

Sprechzeiten:

Montag: 6.45 – 13.00 Uhr, 14.00 – 18.00 Uhr

Dienstag: 7.30 – 13.00 Uhr, 14.00 – 18.00 Uhr

Mittwoch: 8.00 – 13.00 Uhr

Donnerstag: 7.30 – 13.00 Uhr, 14.00 – 18.00 Uhr

Freitag: 8.00 – 12.30 Uhr

Wir unterscheiden also zwischen Praxisöffnungszeiten und Sprechzeiten. Während der Praxisöffnungszeiten steht immer eine Mitarbeiterin für Sie bereit, um Ihr Anliegen entgegenzunehmen.

Übrigens: Mittwochs und freitags ab 7.00 Uhr morgens stehen Hausbesuche für Dr. Kluth auf dem Programm. Für diesen Zeitraum werden keine Praxistermine vergeben.

 

Terminsystem

Wir führen unsere Praxis als Bestellpraxis, um für Sie möglichst wenig Wartezeit entstehen zu lassen. Bitte rufen Sie während unserer Praxisöffnungszeiten an (Tel.: 04735-444, wählen Sie während der Callmanager-Ansage die 3)  oder kommen Sie vorbei, um uns Ihren Terminwunsch mitzuteilen. Wenn möglich können Sie Ihren Termin auswählen und auch wünschen, in welches unserer Sprechzimmer Sie möchten.

Wichtig: Bitte vereinbaren Sie einen Termin!

In akuten Notfällen sind wir natürlich jederzeit auch ohne Termin für Sie da. Rufen Sie dennoch vorher bitte kurz an, damit wir uns vorbereiten können (Tel.: 04735-444, wählen Sie während der Callmanager-Ansage die 3).

Bitte sind Sie nachsichtig mit uns, wenn wir einmal die Termine nicht einhalten können und Wartezeiten entstehen. Akuten Notfällen räumen wir Vorrang ein. Das ist für Sie sicher wichtig zu wissen, schließlich kann jeder von uns einmal ein akuter Notfall werden. Dann ist auch Ihnen schnelle Hilfe sicher!

Nutzen Sie die Wartezeit und bedienen Sie sich an unseren aktuellen Zeitschriften, die wir für Sie bereithalten. Entspannen Sie sich beim Lesen.

Telefonsprechstunde

Manche Angelegenheiten lassen sich telefonisch erledigen. Sie können uns über Tag anrufen, wir rufen Sie abends nach der Sprechstunde gerne zurück. Bitte haben Sie Verständnis dafür, daß Telefongespräche mit Dr. Kluth während der Sprechstunde nicht möglich sind. Telefonate zwischendurch lenken ab und bringen Unruhe in die gerade stattfindende Untersuchung.

Recall-System

Unser Recall-System ist ein Erinnerungsservice an wichtige Termine, z.B. Kontrolluntersuchungen, Krebsnachsorgeuntersuchungen, Vorsorgeuntersuchungen oder Impfungen. Bitte geben Sie uns einen kurzen Hinweis, wenn Sie diesen Service nicht wünschen.

Hausbesuche

Wenn es Ihnen aus gesundheitlichen Gründen nicht möglich ist, in unsere Praxis zu kommen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit des Hausbesuches. Bitte informieren Sie uns so früh wie möglich morgens wenn ein Hausbesuch notwendig ist, damit wir Sie bei unserer Tagesplanung berücksichtigen können.

Auch außerhalb der Praxis z.B. bei Hausbesuchen ist Herr Dr. Kluth jederzeit erreichbar, um eine schnelle Notfallversorgung zu gewährleisten.

Benötigte Rezepte und Überweisungen

Notwendige Rezepte und Überweisungen können Sie persönlich in der Praxis, telefonisch  (Tel.: 04735-444, wählen Sie während der Callmanager-Ansage die 1), durch Telefax (04735-312) und durch eMail (info@dr-kluth.de) fordern. Wenn Sie es wünschen, werden die Rezepte in eine Apotheke Ihrer Wahl gegeben. Ansonsten können Sie Ihr Rezept während der Praxisöffnungszeiten bei uns abholen.

Durch Rabattverträge Ihrer Krankenkasse kann es sein, daß Sie Ihr gewohntes Präparat von einer anderen Vertriebsfirma erhalten. Es wird von Ihrer Krankenkasse sichergestellt, daß das Austauschpräparat identisch ist.

Bitte haben Sie Verständnis, wenn wir bedingt durch die Vorschriften des Sozialgesetzbuches 5 (SGB V) nicht jeden Rezeptwunsch zulasten Ihrer Krankenkasse erfüllen dürfen. Wir sind durch eine Vielzahl von Vorschriften erheblich eingeengt worden. Der gebetsmühlenartig wiederholte Hinweis des Gesetzgebers und der Krankenkassen, weiterhin alles Notwendige zu bezahlen, ist irreführend, weil Patient und Arzt eine andere Vorstellung von Notwendigkeit haben als Gesetzgeber und Krankenkassen. Bei uns ist im Interesse Ihrer Gesundheit weiterhin der therapeutische Nutzen wichtiger als der Preis.

Seit dem 1.1.2004 dürfen rezeptfreie Arzneimittel (OTC) grundsätzlich nicht mehr zulasten einer gesetzlichen Krankenkasse verordnet werden.

Notdienst

Sie dürfen uns in allen Notfällen jederzeit anrufen ((Tel.: 04735-444, wählen Sie während der Callmanager-Ansage die 3).  Außerhalb der Praxisöffnungszeiten nimmt der Callmanager das Gesprächentgegen. Sie erfahren Sie dort, wie Sie den Ärztlichen Notdienst erreichen können (Callmanager-Ansage 4).

Advertisements